- +

Interna

greenit

Autor Thema: Antenneneinbau G1C  (Gelesen 181 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Rennsemmel.1978

  • Trade Count: (+1)
  • Profifahrer
  • *****
  • dabei seit: Sep. 2013
  • Dank-O-Mat
  • -abgegeben: 14
  • -erhalten: 5
  • Beiträge: 406
  • Alter: 41
  • Ort: Kalefeld
  • Geschlecht: Männlich
  • ...'släuft...
Antenneneinbau G1C
« am: 31. Mai 2020, 21:46:53 »
Moin zusammen,

hat Jemand von euch zufällig aussagekräftige Bilder zur Hand, wo die einzelnen Durchführungen des Antennenkabels zu erkennen ist? Also vom Radhaus bis zum Innenraum, wenn möglich.

Vielen Dank.

LG René

Wer offen fährt bleibt länger frisch.

Wer offen fährt bleibt länger frisch.

Offline polocrazy

  • Globaler Moderator
  • Trade Count: (+13)
  • Forenlegende
  • *****
  • dabei seit: Sep. 2011
  • Dank-O-Mat
  • -abgegeben: 26
  • -erhalten: 26
  • Beiträge: 3802
  • Alter: 51
  • Ort: bei Elmshorn, inner Marsch
  • Geschlecht: Männlich
  • polocrazy - Helix Fan
Re: Antenneneinbau G1C
« Antwort #1 am: 02. Juni 2020, 12:10:48 »
Es gibt nur die Durchführung links am Wasserablauf und hinterm Scheibenwischergestänge in den Innenraum. Nur Bilder habe ich momentan leider nicht parat, sorry


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß polocrazy
__________________________________________
Ich bin nicht so wie man mich haben möchte, sonder so, dass ich mir immer selbst im Spiegel in die Augen schauen kann!!!!

Offline Tomy

  • Trade Count: (0)
  • Forenlegende
  • *******
  • dabei seit: Juni 2014
  • Dank-O-Mat
  • -abgegeben: 8
  • -erhalten: 10
  • Beiträge: 1834
  • Ort: Österreich
  • Geschlecht: Männlich
  • Anfänger
Re: Antenneneinbau G1C
« Antwort #2 am: 02. Juni 2020, 23:30:34 »
Habe gerade geschaut, habe leider auch keine Bilder gemacht.

Offline RE88

  • Globaler Moderator
  • Trade Count: (+1)
  • Cabrio Genießer
  • *****
  • dabei seit: Aug. 2011
  • Dank-O-Mat
  • -abgegeben: 1
  • -erhalten: 41
  • Beiträge: 772
  • Alter: 56
  • Ort: "Jägermeisterhausen" -----> und anner See
  • Geschlecht: Männlich
  • "Der doc"
Re: Antenneneinbau G1C
« Antwort #3 am: 03. Juni 2020, 09:50:57 »
Steffen hat Recht, ist nur ein Loch mit Stopfen im Innenkotflügel im Wasserkasten links und das Kabel geht dann etwa bei der Zündspule nach innen.
Koti Innenverkleidung ab und der Rest ist kein Hexenwerk.
Oder das neue Kabel anknüppeln und mit dem Alten einfach durchziehen.
Gmäeß eneir Sutide eneir elgnihcesn Uvinisterät ist es nchit witihcg in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wrot snid.
Das ezniige was wcthiig ist, dsas der estre und der leztte Bstabchue an der rithihcegn Pstoiion snid.

[brigens# Kezboard/Treiber sind v;llig [berfl[ssig! ;)

Offline Rennsemmel.1978

  • Trade Count: (+1)
  • Profifahrer
  • *****
  • dabei seit: Sep. 2013
  • Dank-O-Mat
  • -abgegeben: 14
  • -erhalten: 5
  • Beiträge: 406
  • Alter: 41
  • Ort: Kalefeld
  • Geschlecht: Männlich
  • ...'släuft...
Re: Antenneneinbau G1C
« Antwort #4 am: 03. Juni 2020, 10:10:51 »
Danke für eure Unterstützung.

Ein altes Kabel gibt es leider nicht, darum die Frage. Aber so komme ich definitiv weiter.

Wer offen fährt bleibt länger frisch.

Wer offen fährt bleibt länger frisch.


Share me

Digg  Facebook  SlashDot  Delicious  Technorati  Twitter  Google  Yahoo